So 15. Dezember "Advent i de Sidefabrik"
Seidenfabrik

Matinee am Sonntag (September)

Tänze, Tangos und Trompeten

Quintetto Inflagranti und Tanzpaar "Kompanie Rotes Velo"

 

Mit zwei Trompeten, Horn, Posaune, Tuba und viel Leidenschaft für Musik: so präsentiert sich das Quintetto Inflagranti. Das musikalische Feu sacré erhielt das Ensemble 1993 während der gemeinsamen Studienzeit an der Musikhochschule Zürich. Heute blickt das Ensemble auf eine langjährige, erfolgreiche Tätigkeit zurück und freut sich, in zahlreichen Konzerten in der Schweiz und im angrenzenden Ausland ein breites Publikum für die festliche und unterhaltende Blechbläserkammermusik begeistert zu haben.Der musikalische Bogen der fünf Profis spannt sich von Renaissance-Tänzen über musikalische Souvenirs der Klassik und Romantik bis zu jazzigen Rhythmen und bekannten Musical-Melodien.

Mit Tänzen, Tangos und Trompeten wirbelt das Quintetto Inflagranti zusammen mit Emma Skyllbäck und Yannick Badier, einem Tanzpaar der «Rotes Velo Kompanie», an der Matinée ganz im Zeichen der Tanzmusik: Angefangen bei höfischen Suiten aus dem 17. Jahrhundert, zu denen schon König Georg der Erste das Tanzbein geschwungen hat über vertraute Schweizer Volkstänze bis hin zu erotischen Tangos, feurigen Klezmerrhythmen oder einem Ausflug an den legendären Broadway spielen die fünf passionierten Blechbläser in unterschiedlichster Manier zum Tanz auf.

 

www.quintettoinflagranti.ch

www.rotesvelo.ch

Programm

12.Mai

10:00 – 12:00 Uhr

AB 09:00 UHR
FRÜHSTÜCK AUF RESERVATION 20.-
INFO@KLANGMASCHINENMUSEUM.CH
055 260 17 17


Freier Eintritt/ Kollekte


Flyer