Matinée 8.September Tänze, Tangos und Trompeten
Seidenfabrik

Programm

Sulutumana

Die neue Grenze der internationalen “Canzone d’autore”

Seidenfabrik Dürnten

Samstag, 2. Februar 2019 / 20 Uhr

Türöffnung und Barbetrieb ab19 Uhr

Eintritt: Fr. 30.-

Reservation: Tel. 055 251 57 07 oder kultur@duernten.ch

Tickets im Buchladen wörterNest Rüti

 

www.duernten.ch/kultur

 


SULUTUMANA

Die neue Grenze der internationalen “Canzone d’autore”

 

Die “Canzone d’autore” der SULUTUMANA besteht aus einem Geflecht von Instrumenten und Genres, kombiniert in einem Mix aus Folk, Pop, Jazz und Rock, um eine eigene musikalische Sprache zu erschaffen. Das Ergebnis ist eine ausgezeichnete Musik von großer Wirkung, energisch und raffiniert, kultiviert und volkstümlich, mit gepflegten Arrangements.

 

Musik zum Träumen, die direkt ins Herz geht, das bietet die aus der Umgebung des Comer Sees italienische Gruppe „Sulutumana“. Die sechs Herren der Band, alles großartige Musiker, bezaubern das Publikum mit ihren Liedern, die geprägt sind von Poesie. Sie handeln natürlich zum großen Teil von der Liebe, aber auch politische und gesellschaftliche Themen werden von der Gruppe aufgegriffen. Sie erzählen singend von intensiven Augenblicken. Eine Band, deren einzigartiger Stil in den besten Schulen des italienischen Chansons verwurzelt ist, die aber auch mit Leidenschaft und Elan nach neuen musikalischen Sprachen sucht.

 

 

Gesang/Akkordeon Gian Battista Galli 

Piano Francesco Andreotti 

Elektro-/Kontrabass Nadir Giori 

Querflöte Angelo Galli 

Schlagzeug/Perkussion Marco Castiglioni 

Akustik-/Elektrogitarre Beppe Pini

 

www.sulutumana.net

Flyer